Politik - Märkte - Energie - Mobilität

Donnerstag, 15 Januar 2015 02:00

China setzt auf High-Tech

Wenn Kunden Konkurrenten werden

Stolz berichtete Siemens über einen Großauftrag aus China für 60 Hochgeschwindigkeitszüge. „Mit diesem Auftrag erhält China weltweit modernste Technologie. Damit können wir auch die langfristige, strategische Partnerschaft der deutschen und chinesischen Eisenbahnindustrie weiter ausbauen“, teilte Siemens mit. Dies war 2005. Die Konstruktions- und Projektierungsarbeiten für den Auftrag wurden in den Siemens-Standorten Erlangen und Krefeld durchgeführt. Die ersten drei Züge wurden einschließlich der wichtigen Komponenten in Deutschland hergestellt.

Publiziert in Aktuelle News
Seite 3 von 3